Gedichte

Geschrieben im April 2015 für meinen jetzigen Verlobten

meine Gefühle
meine Gefühle fahren Achterbahn,
ja sie sind der wahn.
ich kann nicht essen schlafen trinken,
würde lieber in deinen augen versinken.
ich weis es darf eigentlich nicht sein,
aber ich wünschte du wärst mein.
ich weis ich sollte es lassen,
doch alles was ich will ist dich anfassen.
dich endlich real in arm nehmen,
dafür würde ich gerade fast alles geben.
du bist etwas besonders für mich,
denn ich glaube ich liebe dich

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s